GUISEPPE PESCOLA


Giuseppe Pescola CAZALE

Giuseppe Pescola wurde im Jahr 1990 in Manarola, Italien, geboren. Schon von Kindheit an war er tief mit der Natur verbunden und begeisterte sich besonders für die Schönheit und Komplexität der Welt der Pflanzen. Sein Interesse galt schnell der Formensprache der Natur, die ihn wiederum unmittelbar zur Fotografie führte. Diese sollte es ihm ermöglichen, die Schönheit und Faszination der Pflanzenwelt im Detail zu studieren und eindrucksvoll darstellen. Eine Ausbildung zum Fotografen vermittelte ihm schließlich die nötigen Kenntnisse, um seine teils gemäldeähnlichen Inszenierungen in all seinen Details und Nuancen, die seine Arbeit auszeichnen, realisieren zu können. Seine Fotografie geht über das bloße Abbilden hinaus, sie fängt die Essenz der Natur in all ihren Facetten ein. Pescola möchte mit seinen großformatigen, hochaufgelösten und detailverliebten Werken den Betrachter inspirieren, der Schönheit der Natur mehr Aufmerksamkeit zu widmen, und sie entdecken und bewusster schützen zu wollen. So auch seine neueste, exklusiv bei CAZALE präsentierte Serie FROZEN FLOWERS, für die Pescola in Eisblöcken konservierte Pflanzen beim Auftauen abgelichtet hat… ein gleichsam wunderschöner und verstörender Anblick? Sein Engagement gilt daher auch verschiedenen Umwelt- und Naturschutzprojekten, denen ein Teil der Verkaufserlöse seiner Werke zugute kommt. Giuseppe Pescola lebt und arbeitet in seiner Geburtsstadt Manarola. / Porträt: © Andrea Icco

VerfĂźgbare Arbeiten von GIUSEPPE PESCOLA:


 

You've just added this product to the cart: